Shabby Chic & Landhausstil

Infos rund um das Wohnen im Shabby Chic und Landhausstil

Was ist Shabby Chic?

Shabby Chic ist einer der derzeit beliebtesten Einrichtungsstile. Der „schäbbige Schick“, der stark durch den Landhausstil geprägt ist,  besticht durch die Kombination aus scheinbaren Gegensätzen: Wärme und Eleganz, Altes und Neues, Hochwertiges und Billiges, Flohmarkt-Schnäppchen und Designerstücke. Dieser Stil hat die Herzen all jener erobert, die es wohnlich und romantisch mögen und dabei trotzdem hohen Wert auf Eleganz legen. Rachel Ashwell, die Namensgeberin des Stils, hat sich von skandinavischen Ländern inspirieren lassen: Dänemark, Holland, Norwegen, Schweden. Auch der Jugendstil und der französische Landhausstil haben starke Einflüsse darauf. Beim Shabby Chic ist Individualität und Liebe zum Detail gefragt. Das macht den Stil aus: